Montag, 4. November 2019, 19:00 - Tag der ungarischen Wissenschaft

 

WISSENSCHAFT

 

Montag, 4. November 2019, 19:00 Uhr

 

Tag der Ungarischen Wissenschaft: Ungarische Wissenschaftler im Spiegel der Geschichte

 

Ort: Ungarisches Kulturinstitut Stuttgart

 

In Ungarischer Sprache

 

 

 

Anlässlich des ungarischen Wissenschaftstages wird Prof. Dr. István Hargittai einen Vortrag zur Wissenschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts halten, der die Antwort auf die berechtigte Frage sucht, wie ein relativ kleines Land wie Ungarn der Welt so viele ausgezeichnete Wissenschaftler, Erfindungen und Ideen schenken konnte. Ergänzend zum Vortrag wird die Ausstellung des Ungarischen Nationalmuseums mit dem Titel „Ungarische Wissenschaftler, die das 20. Jahrhundert ermöglicht haben“ gezeigt. Die Ausstellung eröffnet der Generaldirektor des Ungarischen Nationalmuseums, Dr. Benedek Varga. Ein wichtiges Ziel der Ausstellung sind die Auseinandersetzung mit den Ergebnissen und bedeutenden Erfindungen der ungarischen Wissenschaft sowie die Präsentation der ungarischen Wissenschaftler und Denker, die sie geschaffen haben.

 

 

 

Eintritt frei, Anmeldung erwünscht: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

In Kooperation mit dem Ungarischen Nationalmuseum Budapest und dem Ungarischen Geschichtswissenschaftlichen Institut

 

Mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Auswärtiges und Außenhandel Budapest